Achsdiagnose / Achsvermessung

Prüfung und ggf. Einstellung der kompletten Achsgeometrie mit modernster Diagnosetechnik.

 

Mit unseren modernen optisch-elektronischen Mess- und Einstellverfahren prüfen wir die korrekte Einstellung der Achsgeometrie (Spur, Sturz und Nachlaufwerke der Vorder- und Hinterachse) Ihres Fahrzeugs.

 

Schon kleinere Unfälle oder Schäden können eine defekte Radaufhängung verursachen. Neben stark einseitigem Reifenabrieb und erhöhtem Kraftstoffverbrauch kann eine falsch eingestellte oder defekte Radaufhängung auch ein erhöhtes Sicherheitsrisiko darstellen.

Mögliche Hinweise können sein:

  • Falsches Spurverhalten / inkorrekter Geradeauslauf
  • Klopfende oder polternde Geräusche
  • Schwammiges oder schwimmendes Lenkverhalten
  • Quietschen bei Kurvenfahrten
  • Einseitiger Reifenverschleiß